• Sie haben Fragen? Rufen Sie an: +49 (0) 176 - 83 00 4205

DIE WAHREN STAMMKUNDEN

Baumfällarbeiten. Schnell und sicher.

Bäume versorgen sich über Jahrzehnte allein. Sobald sie aber zum Problem werden, ist meist schnelle Hilfe gefragt. Ein Sturmschaden, eine Baustelle oder ein kranker oder toter Baum sind die häufigsten Anlässe für eine Fällung.

Jeder Baum hat seine Eigenheiten. Darum ist Erfahrung sehr wichtig. Heutzutage fällen wir vorwiegend Bäume an schwer zugänglichen Orten. Hier ist zum einen ein umfangreicher Maschinenpark nötig, der notfalls auch durch Ihr Gartentor passt und ihren Rasen schont, zum anderen die richtige Strategie, den Baum so abzutragen, dass keine Häuser, Fahrzeuge und vor allem der Kletterer nicht in Gefahr geraten.

Unsere Mission: Den Baum rasch, sicher und nachhaltig entfernen – egal, wo er steht. Selbst Bäume mit zweieinhalb Metern Stammdurchmesser und 45 Meter Höhe haben wir bereits bewältigt und innerhalb von sechs Tagen als 40 Tonnen Holz abtransportiert.

BITTE ZUM FACHMANN

Der gefährlichste Beruf der Welt.

Menschen haben seit Jahrtausenden Bäume gefällt. Das bedeutet allerdings nicht, dass es leicht ist, einen Baum fachmännisch zu fällen. Baumfäller gehört zu den gefährlichsten Berufen der Welt. Gefährlich für den Kletterer, aber auch die Umgebung.

Die Sicherheitsvorschriften für Baumfäller sind derartig komplex und weitreichend, dass nur die wenigsten Baumfäller und Baumkletterer sie beherrschen und beherzigen. Die innerhalb eines Baumes herrschenden Spannungskräfte sind nicht zu unterschätzen und die Unfallzahlen verstörend. Holz ist unberechenbar.

Ihr Baumfäller sollte nicht nur über die nötige Ausbildung verfügen, sondern auch alle nötigen Versicherungen. Andernfalls wären die Konsequenzen für alle Beteiligten undenkbar, denn Baumschäden sind stets kostenintensiv.

HARTE FÄLLE, HARTE FÄLLUNG

Fällung – auch fast aus der Luft.

Wo es notwendig ist, können wir Ihren Baum aus bis zu 20 Metern Entfernung erreichen, ohne Ihren Rasen auch nur zu betreten.

Mittels ausgefeilter Seiltechniken können wir entfernte Äste bequem über den Luftweg abtransportieren und behutsam abtragen, ohne die Fläche unter dem Baum zu beschädigen, sei es ein Dach, ein PKW oder Ihre liebevoll angelegten Beete.

Gut erreichbare Bäume können direkt über eine Baggerzange innerhalb einer Stunde entfernt werden. Hierbei wird der Baum in Gänze fest von einem Bagger umklammert, über der Wurzel abgeschnitten und als Ganzes verladen und abtransportiert. Anschließend fräsen wir den Stubben separat heraus.

DIE SÄGE KOMMT ZULETZT

Bäume fällen braucht Strategie.

Die Begutachtung eines Baumes vor der Fällung ist von elementarer Bedeutung. Hier ist Routine der Feind der Perfektion.

Wir führen eine sorgfältige Bestandsaufnahme durch, müssen Tothölzer ausfindig machen und die Spannungen innerhalb des Baumes so gut wie möglich lokalisieren, um herauszuarbeiten, welche Vorgehensweise und Reihenfolge die beste ist, um ans Ziel zu gelangen.

So paradox es klingt: Es verträgt keine Eile, einen Baum zu fällen. Dennoch erledigen wir Baumfällungen deutlich rascher als die meisten Gartenbaubetriebe – vor allem mit einer deutlich kürzeren Vorlaufzeit.

DAS TUN WIR

Für Ihren Garten

Gartenbauarbeiten

Baumfällarbeiten

Baumpflege

Wir wissen, was Kunden brauchen: Keinen Murks mehr.

SAGEN SIE HALLO

Unsere Kontaktdaten

Adresse

Obergath 18
47805 Krefeld

Telefon

+49 (0) 176 – 83 00 4205

Fax

+49 (0) 21 51 – 31 60 73

E-Mail

info@gartenbau-hilger.com